Rolladenpanzer tauschen - Ersatzpanzer für Ihre Rollläden

Das Fundament eines jeden Rollladens ist der Rolladenpanzer, welcher aus miteinander verbundenen Rollladenstäben besteht. Dank der verdunkelnden Wirkung des komplett geschlossenen Rolladenpanzers stellt dieser grundsätzlich einen effektiveren Sonnenschutz als beispielsweise Lamellen dar, welche lichtdurchlässiger sind. Bei uns können Sie nicht nur komplette Rollladensysteme wie Vorbaurollläden, sondern auch lediglich den Rolladenpanzer erwerben!

» Drei verschiedene Fertigpanzer, arretiert aus Aluminium.
» Zwei verschiedene Fertigpanzer mit Kunststoffprofilen.
» Große Auswahl an attraktiven Panzerfarben.
» Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten wie Endleistenfarbe und Aufhängung.
» Qualitätsnorm DIN EN 13659.

Rolladenpanzer Aluminiumprofil CD 942

Rolladenpanzer Aluminiumprofil CD 942

Was versteht man unter Rolladenpanzer?

Ein Rolladenpanzer ist das Kernstück des außenliegenden Sonnenschutzsystems der Rollläden. Bestehend aus miteinander verbundenen und beweglichen Rolladenstäben, kann der Panzer manuell via Gurt oder Funksender bedient werden. Ähnlich wie bei einem Rollo wird der Rolladenpanzer auf einer Welle aufgerollt. Diese befindet sich innerhalb des Rollladenkastens.

Rolladenpanzer Explosionszeichnung
1. Rollladenprofil
2. Arretierung
3. Endstab
4. Anschlagstopfen
5. Aufhängung (Stahl-Sicherungsfedern, Wellenverbinder)
6. Stahleinlage
7. U-Führungsprofil
8. Welle

So messen Sie Ihren Rollladen für einen Ersatzpanzer

Messen eines Rolladenpanzer
Das Ermitteln der richtigen Breite und Höhe für den neuen Ersatzpanzer ist kein Problem!

Wie breit muss der Rolladenpanzer sein?
Hierzu muss die lichte Breite zwischen den Führungsschienen ermittelt werden. Dabei sind die Hohlkammern der rechten und linken Führungsschienen zu berücksichtigen. Nicht jeder Fenstersturz ist an allen Stellen gleich breit. Messen Sie daher die Breite an drei verschiedenen Stellen: Oben, in der Mitte und unten.

Beispiel:
Von den drei gemessenen Breiten ist die kleinste Breite 1240 mm (von der Innenkante Führungsschiene links bis Innenkante Führungsschiene rechts). So rechnen Sie die Bestellbreite wie folgt:
1240 mm - 10 mm = 1230 mm.

Hinweise bei der Ermittlung der Höhe:
Messen Sie zur Ermittlung der Bestellhöhe von der Fensterbank bzw. dem Auflaufpunkt bis zur Unterkante des Rollladenkastens und addieren Sie dazu 150 mm.

Beispiel:
Sie haben eine Höhe von 800 mm ermittelt, so ergibt sich die Bestellhöhe wie folgt:
800 mm + 150 mm = 950 mm.

Die Profile des Rollladen-Fertigpanzers

Das Wechseln eines Rolladenpanzers ist unter anderem notwendig, wenn Witterung oder Sachbeschädigung den bisherigen Panzer funktionsuntüchtig gemacht haben und Sie diesen wechseln müssen. Dazu ist es aber auch erforderlich, den Rolladenkasten zu tauschen. Auch die Montage läuft nach einer von uns mitgelieferten Anleitung einfach und problemlos ab; der Ersatzpanzer kann aber auch von unserem kompetenten Fachteam montiert werden. In unserem Konfigurator können Sie wie gewohnt den Rolladenpanzer nach Ihren Vorstellungen gestalten: Hierbei ist es in einem ersten Schritt möglich, sich für das gewünschte Profil zu entscheiden. Es stehen 5 Optionen zur Auswahl:

Aluminium Rolladenpanzer-Profil CD 139
Aluminium-Profil CD 139
Der Bestseller unter den Rollladenprofilen! Der kleine Wickeldurchmesser und das schlanke Profildesign machen diese Variante sehr beliebt!
Aluminium Rolladenpanzer-Profil CD 942
Aluminium-Profil CD 942
Für breite Rollläden eignet sich dieses langlebige und robuste Profil am besten. Die rollgeformte Herstellung sorgt für extreme Stabilität!
Aluminium Rolladenpanzer-Profil CD 520
Aluminium-Profil CD 520
Das Design dieses Profiles sorgt für einen so geringen Wickeldurchmesser, dass es sich optimal für Rollläden mit großen Höhen empfiehlt.
Kunststoffprofil PVC 37 für Rolladenpanzer
Kunststoff-Profil PVC 37
Ein Profil aus Kunststoff macht den Rolladenpanzer merkbar leichter. Dieses Argument macht die manuelle Bedienung mittels Gurt attraktiver.
Kunststoffprofil PVC 52 für Rolladenpanzer
Kunststoff-Profil PVC 52
Die Bezeichnung der Profile richtet sich nach der Deckfläche. Dieses Profil hat somit eine Deckfläche von 52mm, entspricht 19 Stäben auf 1 Meter.
 

Was ist besser Rollladen aus Aluminium oder PVC?

Aluminium Rolladenpanzer sind beständiger gegen externe Eigenschaften wie Feuchtigkeit, Kälte sowie Wind und daher vorzuziehen.
Sowohl Aluminium wie auch PVC Rollladen sorgen gleichermaßen für Einsparung von Energie und Lärmschutz. Der Aluminium Rollladen hat hingegen bei folgenden Punkten die Nase vorne: Stabilität, Hitzebeständigkeit, Größen und Breiten, Einbruchschutz, Farbechtheit und Langlebigkeit.

Weitere Konfigurationsmöglichkeiten des Rolladenpanzers!

Unter dem Punkte "Maße" können Sie nicht nur Ihre individuellen Maße eingeben, sondern finden auch hilfreiche Tipps für das richtige Ausmessen! Danach können Sie Ihren Rolladenpanzer auch farblich gestalten. Je nach Modell können Farben klassischer Natur wie Creme oder Anthrazitgrau oder aber auch besondere Farben wie Purpurrot oder Tannengrün gewählt werden.
Nachdem Sie nun die passende Endleiste ausgesucht haben, können Sie diese ebenfalls farblich gestalten. Dafür steht Ihnen von Alu-Metallic über Hellbeige bis Eisenglimmer eine reiche Auswahl zur Verfügung. Nun haben Sie die Möglichkeit sich für optionale Kunststoff-Anschlagstopfen (30 bzw. 40mm) zu entscheiden. Anschlagstopfen (Anschlagstopper) verhindern, dass der Rolladenpanzer beim Öffnen komplett eingezogen wird. Schließlich können Sie Wellenverbinder oder Stahl-Sicherungsfedern wählen, die Ihren Panzer noch robuster und widerstandsfähiger machen!
Ihrem neuen Rolladenpanzer steht also nichts mehr im Wege.

Gibt es Rolladenpanzer aus Holz?

Es gibt auch Rolladenpanzer aus Holz! Sie erfreuen ihre Umgebung durch ihre Schönheit und Eleganz. In der Regel kommt bei ihrer Anfertigung hartes, spannungsfreies Kiefernholz zum Einsatz. Selbstverständlich werden auch andere (Nadel-) Hölzer wie zum Beispiel Lärchen verwendet. Das natürliche Material Holz wächst nach und kann lasiert oder lackiert werden.

In unserem Shop finden Sie zwar keine Panzer aus Holz, dafür aber eine umfangreiche Farbpalette für die Profile aus Aluminium und Kunststoff, welche zudem noch ressourcenschonender sind. Hier eine kleine Auswahl unserer Rolladenpanzer-Farben.

Rollladen Profil in lichtgrau
Rollladen Profil in beige
Rollladen Profil in weiss
Rollladen Profil in schwarz
Rollladen Profil in braun
Rollladen Profil in moosgrün

Technische Daten des Rolladenpanzer

• Aluminium-Fertigpanzer, arretiert, rollgeformt (CD 942 und CD 520).
• Kunststoff-Fertigpanzer, Stiftarretierung.
• Endleiste aus Aluminium mit Endstabbeschwerung (Stahl verzinkt).
• Anschlagstopfen aus Kunststoff.

Lieferumfang

• Rolladenpanzer aus Aluminium oder Kunststoff.
• Endleiste aus Aluminium inkl. Beschwerung (optional).
• Anschlagstopfen im Set mit Schraube und Platte (optional).
• Stahl-Sicherungsfeder oder fester Wellenverbinder (optional).

FAQ

Rollladen eingefroren, was tun?

Hierzulande sind die Winter nass und kalt. Daher kann es hin und wieder passieren, dass die Panzer zufrieren und sich z.B. nicht von der Fensterbank lösen lassen. Meist hilft es, wenn das Fenster geöffnet wird, damit die warme Raumluft nach draußen gelangt. Das Eis kann dann tauen und die Anlagen lassen sich wieder bedienen. Hände weg von heißem Wasser! Damit können Sie nur Schaden anrichten. Der Motorantrieb sollte unbedingt ausgeschaltet werden, bis sich der Rollladen wieder bewegt. Sie können auch mit einem Fön vorsichtig nachhelfen und auf diese Weise das Eis zum Schmelzen bringen.

Was kostet ein Rolladenpanzer?

Rolladenpanzer werden in der Regel nach Maß gefertigt. Somit variiert der Preis je nach Größe, Material und optionalen Ergänzungen wie beispielsweise Endstab oder Anschlagbolzen.

Wie lang muss ein Rolladenpanzer sein?

Generell gilt die Faustfomel: Die lichte Höhe einer Fensterlaibung plus 150 mm stellt die optimale Länge eines Rolladenpanzers dar.

Wie schwer ist ein Rolladenpanzer?

Je nach Material und Flächengröße sind folgende Richtwerte für Rolladenpanzer maßgeblich: für Holz 11 kg, für Kunststoff/PVS 3,5 kg und für Aluminium 5,5 kg.

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Rollladenanlagen

%
Vorbaurollläden
136,00 €* 202,30 €*
(UVP des Herstellers)
%
Unterputzrollladen
137,44 €* 189,00 €*
(UVP des Herstellers)
%
Solar-Rollladen
517,65 €* 627,99 €*
(UVP des Herstellers)
%
Rollladen mit Rollladensicherung
720,00 €* 960,00 €*
(UVP des Herstellers)