EasyFrame – das neue Montagekonzept von Erfal

Lesedauer 2 Minuten

EasyFrame Montagekonzept von Erfal

Bohren – die klassische Montagemethode für Sonnenschutz wird zunehmend unbeliebter. Besonders im Bereich der Mietswohnungen bedeutet der Einsatz von Bohrmaschinen immer auch eine – wenn auch kurzzeitige – Lärmbelastung für die anderen Mieter. Zudem müssen die „Spuren“ an der Bausubstanz beim Auszug möglichst rückgängig gemacht werden, was oft gar nicht so einfach ist. So wünschen sich immer mehr Endverbraucher eine Sonnenschutzlösung, die, ohne großen Aufwand, zu montieren ist und dazu noch mit einem ansprechenden Design beeindruckt.

Die renommierte Sonnenschutzfirma erfal hat hierfür eine Lösung parat: der EasyFrame. Dabei teilt sich dieses System in zwei Ebenen auf – das Rahmenelement sowie das darin bereits vormontierte Sonnenschutzelement. Das Rahmenelement besteht aus langlebigen Aluminiumprofilen, auf deren Rückseite ein Magnetband befestigt wird. Für eine extrem stabile Verbindung des Sonnenschutzes mit dem Fenster wird zusätzlich auf der Glasleiste ein selbstklebendes Metallband angebracht, was mit dem Magnetband der Aluminiumprofile exzellent kompatibel ist. So haftet der EasyFrame-Rahmen optimal auf dem Fenster und ist daher einfach zu montieren sowie zu demontieren.
Gerade Letzteres eignet sich hervorragend, um eine problemlose Fensterreinigung durchzuführen. Darüber hinaus wird der, bei der konventionellen Glasleistenmontage sonst übliche, seitliche Lichteinfall abgedeckt.

Neben dem Rahmen ist das Herzstück des EasyFrame das Sicht- und Sonnenschutzelement. Hier können Plissees, Wabenplissees oder Aluminiumjalousien verbaut werden. Insbesondere eigenen sich die Jalousien der Flexx-Line, Teil des EasyFrame zu werden. Die Modelle der Flexx-Line verfügen über ein verstellbare Ober- und Unterprofile mitsamt eines oder zwei Bediengriffen. Das Wenden der Lamellen erfolgt dabei via transparenten Wendestab.
Der EasyFrame sieht also nicht nur gut aus, sondern eröffnet ein neues Level der Montage von Sonnenschutzsystemen.

Beitrag teilen:

Von Redaktion

Im Herzen des digitalen Raums, wo Innovation auf Tradition trifft, arbeitet das engagierte Content Produktionsteam von jalousieshop.net daran, Lesern die faszinierende Welt des Sonnenschutzes näherzubringen. Unser Quartett aus Kreativköpfen deckt dabei ein breites Spektrum ab, von den neuesten Trends in Sachen Jalousien und Rollos über die revolutionären Entwicklungen im Smart Home-Bereich bis hin zur reichen Geschichte des Sonnenschutzes am Objekt. Lernen Sie unser Team kennen, das dafür sorgt, dass diese Seiten bei jalousieshop.net mehr als nur ein Blog ist – es ist ein Portal, das Einblicke und Inspiration rund um das Thema Sonnenschutz bietet.