Noch mehr Kontrolle mit der Homematic IP App!

Seit dem 18. Oktober 2022 steht für die Homematic IP App ein Hersteller-Update bereit, das zahlreiche Prozesse und Features optimiert.

Die Versionsnummern lauten 2.13.0 für iOS und 2.13.18 für Android. Dabei wurden die Basis-Funktionen nicht verändert, sodass man sich nicht komplett neu einlernen muss. Die vorgenommenen Änderungen sind insbesondere in den Anlernprozessen und in der verbesserten Übersicht von Geräten und Funktionen ersichtlich.
Damit wird die Bedienung benutzerfreundlicher gestaltet und zugleich eine noch präzisere Kontrolle ermöglicht. So ist das Hinzufügen neuer Geräte in der Homematic IP App leichter und es wird sofort erkennbar, welches Produkt für welche Funktion zur Verfügung steht.

Besonders hilfreich ist auch das neue »Doppelklick-Feature«:
Hierbei wird die Ausführung von Aktionen durch einen unbeabsichtigten Tastendruck verhindert. Erst ein weiterer Tastendruck führt zum Vollzug des Befehls. Zudem wird nun anschaulich visualisiert, wenn mehrere Geräte für dieselben Bereiche zur Verfügung stehen.
Durch das Update werden weiterhin Geräte mit mehr Funktionen ausgestattet. Beispielsweise lassen sich Wandtaster und Fernbedienungen jetzt auch Zutritts- oder Alarmlösungen hinzufügen. Gleichfalls ist es nun möglich, mit dem Homematic IP Türschlossantrieb, Türen über ein Zeitprofil automatisch entriegeln zu lassen.

Doch das sind nur einige der vielfältigen, neuen und innovativen Verbesserungen für die Homematic IP App. Die Devise lautet: Noch mehr Kontrolle bei verbesserter Übersicht und vereinfachter Steuerung!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.